Änderungen 2019

In 2019 werde ich die Gemüsegärten zum Einen nicht mehr in der bekannten Form (inklusive 25 verschiedener Gemüsesorten) vermieten. Zum anderen werde ich, Dirk Münster, ab 2019 Mein Wunschgemüse alleine weiter führen.

Es wird dann „nur“ noch die leere Ackerfläche, also die Parzelle ohne Gemüse, vermietet, sodass jeder Mieter für das Anpflanzen der gewünschten Gemüsesorten selber verantwortlich sein wird. Jungpflanzen und Kartoffeln können über mich direkt bezogen werden, eine entsprechende Sortenliste gibt es Anfang 2019. Saatgut ist selbstständig zu beschaffen. Gartengeräte und Wasserbrunnen vor Ort stehen natürlich weiterhin zur Verfügung.

Die Parzellen werden in 2019 bereits ab dem 5. April 2019 mit entsprechend pflanzfertigem Boden übergeben, insofern das Wetter mitspielt. Ende der Saison ist dann ebenfalls ca. Mitte November. Der Preis für eine 60 m² Parzelle beträgt dann € 130,00, größere Parzellen entsprechend teurer.

In diesem Zusammenhang möchte ich auf meine Aktion „KUNDEN WERBEN KUNDEN" hinweisen, bei der ich bei erfolgreicher Vermittlung eines Neukunden dem „Werber" einen Preisnachlass von 10% auf die Saisonmiete gebe.

Oder eventuell als Geschenke-Tipp ein Geschenkgutschein für eine „Mein Wunschgemüse - Gemüseparzelle" in der Saison 2019. Mieter würden in diesem Fall ebenfalls einen Preisnachlass von 10% erhalten.

Die Neue Telefon Nummer von Mein Wunschgemüse lautet: 0172-9650644

Zurück